Quantenheilkreis


DerKörper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare.


Christian Morgenstern


Es geht bei dieser Arbeit um die Erweiterung des menschlichen Bewußtseins und um konkrete Instrumentarien zur Wiederherstellung der Gesundheit über mentale Übungen. Der Schwerpunkt liegt auf der Regeneration und Verjüngung des Organismus. Dabei ist es wichtig zu lernen die eigene Realität zu steuern. Das ganze funktioniert in dem Maße, wie wir die Übungen auch tatsächlich tun und nicht nur mental begreifen.

 

Diese Methode nach der Lehre von Grigori Grabovoi über "die allgemeine Rettung und harmonische Entwicklung" ist keine neue Religion, sondern das Wissen um die Schöpfung selbst. Alle Methoden der Rettung, der Selbstwiederherstellung und der Steuerung der eigenen Situation sind auf dem einzigartigen Wissen gegründet, welches in erster Linie darin besteht, dass die feinstoffliche Welt untersucht wird.

 

Die "russische Seele" - sprichwortlich zur stärksten Glaubenskraft fähig, wird hier mit Begriffen und Termini der modernen Wissenschaft in Zusammenhang gebracht.

 


Jeden dritten Mittwoch im Monat (außer Ferien)

Arbeitskreis:

Neue russische Heilweisen

Gemeinsame Meditation, Übungen, Lenkungen und Heilungen

vereinzelt angeleitet von den verschiedenen Teilnehmern im Geiste

 

Russische Heilweisen nach Gregori Grabovoi, Arkady Petrov, Norbekov, Jerkovs Königsweg, Setzentrum Hamburg                                  

ab 15:00-16:30 Uhr

Termine:  siehe alle Termine

Kostenbeitrag: 15 €

 

Vorher bei Bedarf: Einführung in das Thema

14:00-15:00 Uhr

Einstieg in Lenkungen für Neuinteressierte oder auch solche die Lenkungen üben wollen.

Kostenbeitrag: 10 €

 

Genaue Termine siehe unter  alle Termine

Bitte für beide Termine vorher anmelden!